Wall 1/19-1

F3

Heute Mittag wurden wir zusammen mit den Kollegen der Feuerwehren Oberwalluf, Eltville, Schierstein, dem Brandaufsichtsdienst des RTK, dem G-ABC Zug des Rheingau-Taunus-Kreises, Leitenden Notarzt, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst und Rettungsdienste des Rheingau-Taunus-Kreises zu einem Brandeinsatz nach Niederwalluf ins Gewerbegebiet alarmiert. Vor Ort fanden wir in einer Produktionsstätte eine defekte Vakuumpumpe vor, welche Feuer gefangen hatte. Glücklicherweise gab es bei diesem Einsatz keine verletzten Personen. Unsere Aufgaben lagen darin, die Brandstelle auf… Weiterlesen »F3

Person im Rhein

Am heutigen Nachmittag kam es zu einem Rettungseinsatz auf dem Rhein zwischen Budenheim und Walluf. Dort war auf der hessischen Rheinseite eine Person in dem Fluss leblos aufgefunden worden. Passanten hatten den Notruf gewählt und der Leitstelle gemeldet, das eine leblose Person an einer Boje nahe der hessischen Seite im Wasser treibe. Umgehend wurden zahlreiche Rettungskräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst auf beide Seiten des Rheinufers entsandt. Auch der Rettungshubschrauber… Weiterlesen »Person im Rhein

VU / P Klemm

Einsatz 38/22; 14.06.2022; 14:54 Uhr Am heutigen Nachmittag wurden zusammen mit den Feuerwehren Oberwalluf, Feuerwehr Eltville, Feuerwehr Rauenthal und Feuerwehr Martinsthal zu einem Verkehrsunfall auf die B 42 alarmiert.Nach folgend die Pressemitteilung des Wiesbadener Kuriers vom 15. Juni 2022. Kontrolle über Auto verlorenWALLUF (boli). Bei einem Überholmanöver auf der B 42 hat eine 18-jährige Fahrerin die Kontrolle über ihr Auto verloren, das sich daraufhin überschlug und auf dem Dach zu… Weiterlesen »VU / P Klemm

Hilfeleistung

Einsatz 29/22; 25.04.2022; 07:31 UhrHeute vormittag sind wir zur Unterstützung der Polizei alarmiert worden. Nach 2 Stunden war der Einsatz für uns beendet. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, einfach Donnerstags Abends in der Mühlstrasse 40 ab 19:30 Uhr vorbeischauen.

Voraushelfereinsatz

Einsatz: 25/22 , 21.03.2022, 10:12 Uhr Heute sind wir von der Leitstelle des Rheingau-Taunus-Kreises zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert worden.Der Einsatz war nach 60 min für uns beendet.Die sogenannten Voraus-Helfer-Einheiten werden immer dann alarmiert wenn der Rettungsdienst aufgrund eines erhöhten Einsatzaufkommens nicht in angemessener Zeit vor Ort sein kann. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr!Einfach Donnerstags Abends ab 19:30 Uhr in der Mühlstraße 40 vorbeischauen.

Mülleimerbrand

Am heutigen Abend wurden wir zu einem Mülleimerbrand alarmiert. Der Mülleimer konnte mittels Kleinlöschgerät schnell gelöscht werden. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, einfach Donnerstags Abends in der Mühlstrasse 40 ab 19:30 Uhr vorbeischauen.

Voraushelfereinsatz

Heute sind wir von der Leitstelle des Rheingau-Taunus-Kreises zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert worden. Der Einsatz war nach 60 min für uns beendet. Die sogenannten Voraus-Helfer-Einheiten werden immer dann alarmiert wenn der Rettungsdienst aufgrund eines erhöhten Einsatzaufkommens nicht in angemessener Zeit vor Ort sein Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, einfach Donnerstags Abends in der Mühlstrasse 40 ab 19:30 Uhr vorbeischauen.

Gebäudebrand

Einsatz: 21/22; 27.02.2022; 15:19UhrAm Sonntag Nachmiitag wurden wir zusammen mit den Kameraden/innen der Freiwilligen Feuerwehr Oberwalluf und Freiwillige Feuerwehr Eltville zu einem Gebäudebrand alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um Eingebranntes Kochgut gehandelt hatte. Der Topf wurde abgelöscht und ins Freie gebracht. Im Anschluss wurde die Wohnung nochmals gelüftet und die Einsatzstelle dem Eigentümer übergeben.Nach 60min war der Einsatz abgearbeitet. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, einfach… Weiterlesen »Gebäudebrand

Voraushelfereinsatz

Heute sind wir von der Leitstelle des Rheingau-Taunus-Kreises zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert worden.Der Einsatz war nach 30 min für uns beendet.Die sogenannten Voraus-Helfer-Einheiten werden immer dann alarmiert wenn der Rettungsdienst aufgrund eines erhöhten Einsatzaufkommens nicht in angemessener Zeit vor Ort sein kann. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr!Corona bedingt findet im Moment kein praktischer Übungsdienst statt, wir sind aber per PN erreichbar.

Voraushelfereinsatz

Einsatz: 13/22; 02.02.2022; 09:42 Uhr Heute sind wir von der Leitstelle des Rheingau-Taunus-Kreises zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert worden.Der Einsatz war nach ca 40 min für uns beendet.Die sogenannten Voraus-Helfer-Einheiten werden immer dann alarmiert, wenn der Rettungsdienst aufgrund eines erhöhten Einsatzaufkommens nicht in angemessener Zeit vor Ort sein kann. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr!Coronabedingt findet im Moment kein praktischer Übungsdienst statt, wir sind aber per PN erreichbar.