Wall 1/19-1

Fehleinsatz

Am heutigen Vormittag wurden die Feuerwehren der Gemeinde Walluf zu einem PKW-Brand auf der Hauptstraße nach Niederwalluf alarmiert.Vor Ort konnte trotz intensiver Erkundung kein brennender PKW gefunden werden, somit war der Einsatz für uns negativ und wir rückten wieder ein. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, jeden Donnerstag Abend ab 19:30 in der Mühlstrasse 40 sind wir anzutreffen. Kommt vorbei

Hilfeleistungs Einsatz

Während des Wasserrettungseinsatz wurden wir in Walluf von Passanten auf ein gekentertes Boot im Hafen von Walluf aufmerksam gemacht. Nach Rückkehr des Mehrzweckboot wurde vor Ort eine Verunreinigungen mit Betriebsmittel festgestellt. Zusammen mit unserem Rettungsboot wurde Vorort eine schwimmende Ölbarriere in Stellung gebracht und so eine weitere Verunreinigung des Rheines unterbunden. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, einfach Donnerstags Abends in der Mühlstrasse 40 ab 19:30 Uhr vorbeischauen.

Wasserrettungseinsatz

Am gestrigen Abend wurden wir zusammen mit den Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Ingelheim am Rhein , Freiwillige Feuerwehr der Stadt Eltville am Rhein – Stadtteil EltvilleFreiwillige Feuerwehr Eltville am Rhein – Stadtteil Erbach im RheingauFreiwillige Feuerwehr Eltville am Rhein – Stadtteil Hattenheim sowie Freiwillige Feuerwehr Mittelheim zur Rettung einer Person im Rhein im Bereich der Marianneaue alarmiert. Die Person konnte nach kurzer Zeit von einem Sportboot aufgenommen werden. Auf dem… Weiterlesen »Wasserrettungseinsatz

Voraus-Helfer-Einsatz

Heute sind wir von der Leitstelle des Rheingau-Taunus-Kreises zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert worden.Die sogenannten Voraus-Helfer-Einheiten werden immer dann alarmiert wenn der Rettungsdienst aufgrund eines erhöhten Einsatzaufkommens nicht in angemessener Zeit vor Ort sein kann. Neugierig geworden? Dann kommt vorbei und werdet Teil der Feuerwehr.Wir sind Donnerstags in der Mühlstrasse 40 ab 19 Uhr zu erreichen oder per PN.

Vegetationsbrand

Am heutigen Mittag wurden die Feuerwehren der Gemeinde Walluf zu einem Böschungsbrand an der Bahnstrecke zwischen Walluf und Schierstein alarmiert. Vor Ort konnte das Feuer mittels Schnelllöscheinrichtung zügig gelöscht werden. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, jeden Donnerstag Abend ab 19:30 in der Mühlstrasse 40 sind wir anzutreffen. Kommt vorbei

Verkehrsunfall

Heute Morgen wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße Fahrtrichtung Wiesbaden alarmiert.An der Einsatzstelle fanden wir eine verunfallten PKW mit eingeklemmter Person vor. Nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst und des Notarztes wurde sich für eine schnelle Rettung entschieden. Der Patienten wurde mittels Hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit.Die auslaufenden Betriebsmittel wurden mittels Ölbindemittel aufgenommen. Nach den Reinigungsarbeiten wurde die Einsatzstelle von der Polizei freigegeben. Wir wünschen den Betroffenen alles… Weiterlesen »Verkehrsunfall

Tier in Notlage

Heute Mittag wurden wir von besorgten Mitbürgern der Gemeinde Walluf telefonisch über ein hilflosen Kleintier informiert. Vor Ort wurde eine durch die Hitze geschwächte Elster vor gefunden. Diese entzog sich unserer Hilfe und flog von dannen. Somit war dieser Einsatz für uns Negativ. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, einfach Donnerstags Abends in der Mühlstrasse 40 ab 19:30 Uhr vorbeischauen.

Wasserrettungseinsatz

Heute morgen wurden wir zusammen mit den Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Budenheim , Freiwillige Feuerwehr der Stadt Eltville am Rhein – Stadtteil Eltville , Feuerwehr Wiesbaden und der Feuerwehr Oberwalluf zur Rettung einer Person aus dem Rhein alarmiert. Die Person konnte nach kurzer Zeit von den Einsatzkräfte aus Budenheim gerettet werden. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, jeden Donnerstag Abend ab 19:30 in der Mühlstrasse 40 sind wir anzutreffen.… Weiterlesen »Wasserrettungseinsatz

Tier in Notlage

Am heutigen Nachmittag wurden wir über die Leitstelle des Rheingau-Taunus-Kreises  zu einem hilflosen Kleintier alarmiert. Vor Ort wurde ein verletzter Uhu vorgefunden, der von dem Anrufer ohne Gegenwehr gefangen werden konnte. Nach der ersten Begutachtung wurde dann entschieden, das Tier in die Adlerwarte Niederwald nach Rüdesheim zu bringen. Dort wurden die Verletzungen des Uhus begutachtet und ließen darauf schließen, dass er von einem Mähwerk bei Feldarbeiten überfahren wurde. Wir bedanken… Weiterlesen »Tier in Notlage

Voraus – Helfer – Einsatz

Heute sind wir von der Leitstelle des Rheingau-Taunus-Kreises zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert worden. Die sogenannten Voraus-Helfer-Einheiten werden immer dann alarmiert wenn der Rettungsdienst aufgrund eines erhöhten Einsatzaufkommens nicht in angemessener Zeit vor Ort sein kann. Neugierig geworden? Dann kommt vorbei und werdet Teil der Feuerwehr. Wir treffen uns jeden Donnerstag ab 19:30 in der Mühlstrasse 40 zum Dienstabend.