Einsatzberichte

PKW Brand

Am heutigen Nachmittag wurden wir zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr Oberwalluf zu einem gemeldeten PKW -Brand alarmiert. Vor Ort stellte sich schnell heraus, daß es sich hier um einen technischen Defekt gehandelt hatte. Wir sicherten die Einsatzstelle ab und übergaben diese dann der Polizei. Neugierig geworden? Dann kommt vorbei und werdet Teil der Feuerwehr. Jeden Donnerstag sind wir ab 19:30 Uhr in der Mühlstraße 40 erreichbar, oder hier per… Weiterlesen »PKW Brand

Amtshilfe

Heute morgen wurden wir mit unserem Gerätewagen Logistik alarmiert um den Rheingau Taunus Kreis bei Materialfahrten zu unterstützen. Neugierig geworden? Dann kommt vorbei und werdet Teil der Feuerwehr. Jeden Donnerstag sind wir ab 19:30 Uhr in der Mühlstraße 40 erreichbar, oder hier per PN.

Voraus Helfer Einsatz

Heute sind wir von der Leitstelle des Rheingau-Taunus-Kreises zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert worden. Die sogenannten Voraus-Helfer-Einheiten werden immer dann alarmiert wenn der Rettungsdienst aufgrund eines erhöhten Einsatzaufkommens nicht in angemessener Zeit vor Ort sein kann. Neugierig geworden? Dann kommt vorbei und werdet Teil der Feuerwehr. Wir sind Donnerstags in der Mühlstraße 40 ab 19 Uhr zu erreichen oder per PN

Brandmeldeanlage

Heute Nacht wurden wir zusammen mit den Kameraden/innen der FF Eltville zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Industriegebiet alarmiert. Nach Erkundung des Objektes, konnte kein Auslösegrund festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann werden Sie Teil der Freiwilligen Feuerwehr. Jeden Donnerstag sind wir ab 19:30 Uhr in der Mühlstrasse 40 erreichbar, oder per PN hier.

Brandmeldeanlage

Heute Mittag wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Industriegebiet alarmiert. Wie sich vor Ort heraus stellte, löste die Anlage aufgrund von Baumaßnahmen aus. Die Anlage wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann werden Sie Teil der Freiwilligen Feuerwehr. Jeden Donnerstag sind wir ab 19:30 Uhr in der Mühlstrasse 40 erreichbar, oder per PN hier.

Fehleinsatz

Am heutigen Vormittag wurden die Feuerwehren der Gemeinde Walluf zu einem PKW-Brand auf der Hauptstraße nach Niederwalluf alarmiert.Vor Ort konnte trotz intensiver Erkundung kein brennender PKW gefunden werden, somit war der Einsatz für uns negativ und wir rückten wieder ein. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, jeden Donnerstag Abend ab 19:30 in der Mühlstrasse 40 sind wir anzutreffen. Kommt vorbei

Türöffnung

Am heutigen Abend wurden wir gemeinsam mit Polizei und dem Rettungsdienst der Malteser zu einer Türöffnung nach Niederwalluf alarmiert. Noch auf der Anfahrt zum Gerätehaus wurde der Einsatz abgebrochen und war somit für uns negativ Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, jeden Donnerstag Abend ab 19:30 in der Mühlstrasse 40 sind wir anzutreffen. Kommt vorbei

Hilfeleistungs Einsatz

Während des Wasserrettungseinsatz wurden wir in Walluf von Passanten auf ein gekentertes Boot im Hafen von Walluf aufmerksam gemacht. Nach Rückkehr des Mehrzweckboot wurde vor Ort eine Verunreinigungen mit Betriebsmittel festgestellt. Zusammen mit unserem Rettungsboot wurde Vorort eine schwimmende Ölbarriere in Stellung gebracht und so eine weitere Verunreinigung des Rheines unterbunden. Neugierig geworden? Werde ein Teil der Feuerwehr, einfach Donnerstags Abends in der Mühlstrasse 40 ab 19:30 Uhr vorbeischauen.

Wasserrettungseinsatz

Am gestrigen Abend wurden wir zusammen mit den Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Ingelheim am Rhein , Freiwillige Feuerwehr der Stadt Eltville am Rhein – Stadtteil EltvilleFreiwillige Feuerwehr Eltville am Rhein – Stadtteil Erbach im RheingauFreiwillige Feuerwehr Eltville am Rhein – Stadtteil Hattenheim sowie Freiwillige Feuerwehr Mittelheim zur Rettung einer Person im Rhein im Bereich der Marianneaue alarmiert. Die Person konnte nach kurzer Zeit von einem Sportboot aufgenommen werden. Auf dem… Weiterlesen »Wasserrettungseinsatz

Tier in Notlage

Heute Abend wurden wir zu einer Tierrettung ( 1m große Schlange) alarmiert.Nach Erkundungen und Bestimmung des Reptils, welche schon Passanten eingefangen hatten, stellte es sich heraus, dass es sich um eine Äskulapnatter handelte. Diese sind für Menschen harmlos. Das Tier wurde an einen sicheren Platz, weit entfernt von bebautem Gebiet, gebracht und wieder in die Freiheit entlassen. Neugierig geworden? Dann kommt vorbei und werdet Teil der Feuerwehr.Wir sind Donnerstags in… Weiterlesen »Tier in Notlage